Minion auf Deutschlandreise

30.07.2016 OEZ und Seehamer See

Da es fast schon tradition ist bei heißen Sommerlichen Temperaturen nach München zu fahren um uns abzukühlen machten wir es auch diesmal. Aber nicht an unserem Platz an der Großhesseloher Brücke sondern etwas ausserhalb von München. Am Seehamer See in der Nähe von Holzkirchen. Aber bevor wir da hin fahren machen wir einen kleinen Umweg über das Olympia-Einkaufszentrum. Dort ist vor knapp einer Woche etwas schreckliches passiert. Ein Amokläufer erschoss dort Menschen. Den Tatort wollten wir uns genauer ansehen.


















Unser Ziel: Der Seehamer See.



Unterwegs auf der Autobahn A9.



Angekommen in Münchens Stadtzentrum.



Ein Schnellrestaurant, wo der Amokläufer raus kam.























Nachdem wir uns alles genau angeschaut haben, sind wir weiter Richtung Holzkirchen gefahren.



Um an den See zu kommen muss man über viel Feldweg fahren.



Wir können sagen das es nicht unser letztes mal hier sein wird. Den es einfach Wunderschön hier. Auch wenn im Wasser sehr viele Algen und so Schwimmen.


















Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: