Minion auf Deutschlandreise

11.05.2016 Bayernturm

Jeder wird wahrscheinlichn denken dass wir wieder nach München fahren um dort auf den Bayernturm zu gehen doch der irrt sich. Der Bayernturm befindet sich an der ehemaligen Deutsch-deutschen Grenze. Genauer gesagt im Landkreis Coburg zu Thüringen.




Gähnend leere Landstraße. Aber den Bayernturm sehen wir noch nicht.



Nach dem Wald un ein paar mal abbiegen sehen wir endlich den Turm.




Gruppenfoto vor dem Eingang.



Gleich geht es hoch hinaus. Nämlich 38 Meter! Oder 180 Stufen!



Oben angekommen haben wir eine fantastische Aussicht.



Jetzt folgen noch einig Impressionen.









Stuart entdeckte ein Fernrohr. Gut dass er nur ein Auge hat. So kann er perfekt durchschauen.









So sieht es innen aus. Anschließend verließen wir wieder den Turm und machten uns auf zur nächsten Gedenkstätte an der ehemaligen Grenze.





Wir schauten uns an wie so eine Grenze aufgebaut ist.











An der Gedenkstätte macht eine Info Tafel Aufmerksam auf die Teilung.



Wir nahmen Platz auf einen Stein.



So sieht der ganze Platz aus.



Wir nahmen im Auto wieder Platz und fahren wieder nach Hause.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: