Minion auf Deutschlandreise

23.07.2015 Nostalgiezeiten

Den Minions wurde es in den "Modernen" Zügen zu Langweilig. Also beschloßen sie sich mit einem etwas älteren Zug zu fahren. Diese Möglichkeit war zufälliger weise der RE nach Bamberg.





Stuart und Dave in Forchheim (Oberfr)



Ein bisschen Fahrtwind schadet den beiden nicht






Stuart wollte mal unbedingt wieder rausschauen



Der Wagen war ganz leer. Die Minions haben sich ein bischen ausgetobt



Stuart beim Stelllwerk in Hirschaid



Stuart am Bahnhof in Hirschaid



Ausfahrt im Bahnhof Hirschaid noch mit alten Formsignalen



Angekommen in Bamberg. Es erfolgte die Heimfahrt nach Nürnberg



Stuart und Dave beim Hinausschauen auf die Felder



Bauarbeiten zwischen Baiersdorf und Erlangen. Es wird ein drittes und Viertes Gleis gebaut. Stuart und Dave schauen Neugierig den Bauarbeitern zu



Einfahrt in den Burgbergtunnel bei Erlangen. Links wird die Zweite Tunnelröhre gegraben



Stuart vorne beim Lokführer



























Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: