Minion auf Deutschlandreise

29.07.2015 Vereinsheim

Da die Minions auf ihrer Suche nach Bob das ein oder andere Cooles entdeckt haben, beschlossen sie sich es Bob zu zeigen. Sie fanden immer nur Zug zu fahren ist irgendwie Langweilig. Also hieß es wieder ab nach München in´s Vereinsheim der Tramfreunde. Und wieder Modellbahn spielen.



In den Morgenstunden auf dem Weg nach München



In München hatten wir noch etwas Zeit bis der Zug nach München Harras fuhr. Also noch Zeit für eine Cola.




Die Drei im Meridian



Noch mal von außen



Am Fenster war es auf einmal zu Langweilig. Hier am Fahrgastinformationsdisplay.



Wurde dann doch ein bisschen eng. Also setzten wir uns hin



Als wir ankammen musste Stuart sofort als erstes loslegen um mit der Eisenbahn zu Spielen.



Bob war sehr Überrascht was da für ein reger Eisenbahnverkehr war.



Bob auf der fast fertigen Fürstenrieder Str. mit Tram Gleisen.



Stuart und Dave wollten auch aufs Foto






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: